Blog

Wandbilder in Unternehmen und Wohnung

Abstrakte Leinwandgallerie 1

Es gibt verschiedene Kriterien, die man bei der Suche nach Wandbildern für Unternehmen und Wohnungen berücksichtigen kann:

  1. Stil: Der Stil des Wandbilds sollte zur Einrichtung und dem allgemeinen Konzept des Raums passen.
  2. Größe: Die Größe des Wandbilds sollte dem Platzbedarf und der Raumgröße entsprechen.
  3. Farbe: Die Farben des Wandbilds sollten harmonisch mit der übrigen Einrichtung und dem Farbschema des Raums kombiniert werden.
  4. Thema: das Thema des Wandbilds sollte für das Unternehmen oder die Wohnung relevant sein und eine Botschaft vermitteln.
  5. Künstler: Es ist wichtig, dass man den Künstler mag und dessen Stil und Technik schätzt, da das Wandbild ein wichtiger Teil des Raums werden wird.
  6. Preis: Der Preis des Wandbilds sollte innerhalb des verfügbaren Budgets liegen.
  7. Lichtverhältnisse: es ist wichtig zu berücksichtigen, wie das Wandbild in verschiedenen Lichtverhältnissen wirken wird.
  8. Umweltbedingungen: Berücksichtigung der Umweltbedingungen wie Feuchtigkeit, Luftverschmutzung und Belastungen durch UV-Licht

Es ist wichtig, eine gute Balance zwischen all diesen Kriterien zu finden, um das perfekte Wandbild für das Unternehmen oder die Wohnung zu finden.

Kunst für Innenarchitekten

Fine Art war schon immer ein fester Bestandteil der Innenarchitektur. Es kann nicht nur den gesamten Stil eines Raums beeinflussen, sondern auch den Geschmack des Besitzers widerspiegeln. Wo wählt man also als Innenarchitekt geeignete Kunstwerke für einen Raum aus?

Es gibt mehrere gängige Wege, um Kunstwerke zu bekommen, wie zum Beispiel in die lokale Galerie zu gehen, Kunstausstellungen zu besuchen oder sie online zu kaufen, was viel Zeit und Energie in Anspruch nehmen kann.

Für Innenarchitekten könnten Wandbilder geeignet sein, die inspirierend und visuell ansprechend sind und die Innenarchitektur unterstützen. Hier sind einige Beispiele:

  • Wandbilder mit Abbildungen von Architekturzeichnungen oder Plänen können dazu beitragen, dass Innenarchitekten sich inspirieren lassen und neue Ideen für ihre Projekte entwickeln.
  • Leinwandbilder oder Bild mit Rahmen mit Abbildungen von Innenarchitekturprojekten oder Designelementen können dazu beitragen, dass Innenarchitekten sich über die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Innenarchitektur informieren.
  • Wandbilder mit Abbildungen von farbenfrohen und ansprechenden Texturen oder Materialien können dazu beitragen, dass Innenarchitekten sich über Farb- und Materialkombinationen inspirieren lassen.
  • Kunstbilder mit abstrakten oder geometrischen Formen können dazu beitragen, dass Innenarchitekten sich mit Formen und Proportionen auseinandersetzen und sich inspirieren lassen.

Kunst für Unternehmen

In den letzten Jahren hat sich die Gestaltung von Büroräumen stark verändert. Zellen und muffige Büroräume werden zunehmend durch neue, komfortable und wohnliche Umgebungen ersetzt, um eine gute Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Um mehr junge und kreative Mitarbeiter anzuziehen und ältere Mitarbeiter zu stimulieren, gestalten Unternehmen die Büroräume neu, um die Produktivität zu steigern, die Kreativität zu steigern und Stress abzubauen. Kunst spielt definitiv eine wichtige Rolle bei der Bürogestaltung.

Für große Unternehmen
Für große Unternehmen soll Kunst die Geschichte der Marke erzählen oder die Kernwerte des Unternehmens vermitteln. Manchmal kann ein Kunstwerk Ihre Kunden beeindrucken.

Für kleine Unternehmen
Für kleine Unternehmen spielt Kunst mehr als nur eine dekorative Rolle; Es kann auch Ihren Raum personalisieren und das Image des Unternehmens festigen.

Dekorieren Sie die Büroräume
Seriöse und langweilige Büroräume sollten frühzeitig neu gestaltet werden. Es ist an der Zeit, einige Kunstwerke mitzubringen und an der Wand anzubringen, um dem Büro ein völlig neues Aussehen zu verleihen.

Bauen Sie Stress ab und wecken Sie Positivität
Das Hinzufügen einiger heller und warmer Farben im Büro kann dazu beitragen, eine positive allgemeine Atmosphäre zu schaffen, den Arbeitsstress der Mitarbeiter zu reduzieren und die Effizienz und Konzentration zu verbessern.

Kreativität steigern
Abstrakte Kunst hat nachweislich die Qualität, das kreative Potenzial der Menschen freizusetzen und unterschiedliche Ansichten, Emotionen und Meinungen zu provozieren, daher muss sie die beste Wahl für kollaborative Arbeitsbereiche sein.

Kunst für Immobilien

Neue Projekte müssen über sich hinauswachsen, um sich von der harten Konkurrenz abzuheben. Eine der besten Methoden ist es, sich an der Kunst auszurichten. Es wird angenommen, dass Kunst der Architektur ewigen Wert hinzufügt und eine Möglichkeit ist, den Innenräumen Vitalität und Inspiration zu verleihen. Bei bezahlbarem Wohnraum trägt Kunst dazu bei, dem Zuhause eine bestimmte Atmosphäre zu verleihen; Bei Luxusimmobilien fügt Kunst das Element des Reichtums hinzu und macht den Raum attraktiver.

Für normales Wohnen
Für die meisten gewöhnlichen Wohnungen spielen Kunstwerke im Allgemeinen die Rolle der Wanddekoration. Das Kunstwerk verleiht dem Raum eine gewisse Atmosphäre und macht ihn eher zu einem Zuhause als zu einem Haus, was für den erfolgreichen Verkauf einer Immobilie unerlässlich ist. Unterschiedliche Einrichtungsstile sollten zu unterschiedlichen Kunstwerken passen

Für Luxusimmobilien
Bei Luxusimmobilien bevorzugen die Käufer hochpreisige Gegenstände, die ihre Immobilie auszeichnen – wie die ausgestellten hochwertigen Kunstwerke. Dieses Element des Reichtums ist etwas, das die Menschen erkennen, und hilft Immobilien, einen attraktiven Raum zu schaffen.

wandbilder wohnung02jpgKunst für Wohndesign

Wenn es um die Einrichtung von Innenräumen geht, denken wir zuerst darüber nach, welcher Gesamtstil es sein soll und welche Art von Einrichtungsgegenständen dazu passen können. Tatsächlich sind Kunstwerke auch ein wesentlicher Bestandteil, der Ihre Wohnkultur auf die nächste Stufe hebt. Geeignete Wandkunst trägt dazu bei, subtile Elemente in einem Raum zusammenzubringen, damit er sich gemütlicher und einladender anfühlt. Im Gegenteil, ein gut dekorierter Ort kann zu kurz kommen, wenn er nicht über die entsprechende Wandkunst verfügt, um alles zusammenzuhalten.

Minimalistisch
Minimalistisch ist einer der modernsten Einrichtungsstile, vereinfacht sie aber weiter.

Minimalistische Kunst ist eine künstlerische Bewegung, die sich in den 1950er und 1960er Jahren entwickelte und sich auf die Verwendung von reduzierten Formen, Farben und Materialien konzentriert. Die Künstler der Minimalistischen Kunst setzen sich mit der Wirkung von Formen, Farben, Texturen und Raum auseinander und verwenden oft geometrische Formen, wie z.B. Quadrate, Kreise oder Linien.

Minimalistische Kunst strebt danach, die Essenz des Kunstwerks auf das Wesentliche zu reduzieren und Ablenkungen zu vermeiden. Das Ziel ist es, eine direkte und unmittelbare Erfahrung des Betrachters mit dem Kunstwerk zu ermöglichen.

Zeitgenössisch
Zeitgenössische Kunst in der Malerei bezieht sich auf die jüngste Entwicklung der Malerei, die sich seit den 1960er Jahren entfaltet hat. Sie umfasst eine breite Palette von Techniken, Stilen und Ansätzen und ist oft anspruchsvoll und experimentell.

Zeitgenössische Malerei kann sich auf verschiedene Themen und Konzepte beziehen, von sozialen und politischen Themen bis hin zu persönlichen und emotionalen Ausdrucksformen. Künstler arbeiten oft mit verschiedenen Techniken und Materialien, wie z.B. Acryl, Öl, Gouache und sogar digitalen Medien.

Traditionell
Der traditionelle Designstil ist in europäischen Empfindungen verwurzelt. Traditionelle Häuser spiegeln oft ein klassisches europäisches Dekor wider, ausgestattet mit eleganten Möbeln und antiken Stücken, reichen Farbpaletten und einer Vielzahl von Textilien wie Seide, Samt oder Brokat. Berühmte Gemäldereproduktionen oder klassische Ölgemälde werden oft in Wanddekorationen im traditionellen Dekorationsstil und gern mit entsprechenden Rahmen verwendet.

Rustikal
Der rustikale Designstil lässt sich von der Natur und der Natur inspirieren; Rohe und unfertige Elemente, einschließlich Holz und Stein, werden oft in diesem Stil verwendet. Im rustikalen Designstil empfehlen sich 3D-Wandbilder wie Holzkunst, Steinkunst und Metallkunst oder Gemälde/Drucke im pastoralen Stil.

Küstenmalerei
Der Designstil Coastal stammt aus dem kultigen US-Strandgebiet. Zu den gemeinsamen Merkmalen gehören Küstenfarbpaletten wie helle Blau- und Grüntöne, die vom Ozean inspiriert sind, sowie eine Reihe von Creme- und Neutraltönen für ein entspanntes und dennoch elegantes Finish. Gemälde oder Drucke, die Meereslandschaften oder tropische Pflanzen darstellen, eignen sich für diesen Stil.

Industrieller Stil
Der Industriestil ist, wie der Name schon sagt, vom Lager oder der Fabrik inspiriert. Nicht selten sieht man freigelegte und rohe Materialien wie antike oder metallveredelte Leuchten, Holz- und Metalloberflächen oder alte Fabrik- und Laborteile. 3D-Wandkunst (gerne auch mit Rost oder Beton Struktur) wie Metallkunst und Holzkunst oder Gemälde oder Drucke im Industriestil eignen sich perfekt zum Dekorieren der Wand.